27 Oct 2022 by lbilh

The LEAD Study at the Open Day of the Federal Ministry of Education, Science and Research

Am diesjährigen Nationalfeiertag besuchten zahlreiche Interessierte das Bundesministerium für Bildung, Wissenschaft und Forschung am Minoritenplatz. Unter dem Motto BILDUNG schafft WISSEN schaf(f)t FORSCHUNG konnten sie sich über diverse österreichischer Forschungseinrichtungen informieren und sich bei Mitmachstationen selbst als Forscher:in versuchen.

Auch die Wiener Gesundheitsstudie LEAD, eine ganzheitliche Langzeitstudie zur Erforschung der österreichischen Lungengesundheit, war dieses Jahr mit einem spannenden Programm vertreten. Kinder und Erwachsene erfuhren, wie die LEAD Studie forscht und welche Erkenntnisse bereits gewonnen wurden. Des Weiteren konnten die Besucher:innen einen Lungenfunktionstest durchführen, dessen Ziel es ist, den Funktionszustand der Atemwege und der Lungen möglichst genau zu erfassen. Kleinste Veränderungen in den Atemwegen können so festgestellt werden und helfen, Krankheiten bereits im Frühstadium zu erkennen und entsprechend zu behandeln. Der Lungenfunktionstest dient auch der Verlaufskontrolle bei chronischen Lungenerkrankungen wie Asthma oder COPD. Neben der Durchführung eines Lungenfunktionstests konnten Interessierte auch herausfinden, wie es sich anfühlt, an der Krankheit COPD zu leiden.

Wir bedanken uns bei allen Besucher:innen für das rege Interesse!